Morriton Manor Stories Die Villa

From How to be a Hero
This is the latest revision of this page; it has no approved revision.
Jump to navigation Jump to search
  • Wo spielt das Abenteuer?: Außerhalb von London
  • Wann spielt das Abenteuer?: 1876
  • Nach welchen Regeln spielt das Abenteuer?: Grundregelwerk (Betrunkenheit kann addiert werden muss aber nicht).
  • Für wie viele Leute ist es gemacht?: 1-4
  • Schwierigkeit für den Spielleiter: mittel
  • Schwierigkeit für die Spieler: einfach
  • Spieldauer: einen Abend


Algemeines

Dieses Pen and Paper spielt im Morriton Manor StoriesUniversum man muss die Pen and Paper von RBTV aber nicht kennen um zu verstehen was abgeht.

Vorbereitung

Alle Spieler Charaktere müssen aus der gehobenen Geselschaft Londons kommen

Module und Regeln

Für dieses Abenteuer wird nur 1w100 benötigt

Hintergund

Die Spieler gehen ihren Tätigkeiten als mitglieder von Londons gehobener Geselschaft nach als eines Tages sie eine Brief von ihrem Alten Freund Theodore Franklin

Das Abenteuer selbst

Prolog

London 1876, Mitten in der Industriellen Revolution Ein Blühende Stadt doch getragen wird dieser fortschritt von den kleinen Leuten während Technik, Forschung und Wirtschaft gedeihen kommt der Mensch zu kurz doch richten wir unser blick weg von der Armut die In den Gassen Haust zu dem besser gestellten Teil der Gesellschaft Londons.

Tagesablauf

Tag1

18:00 Uhr Ankunft

  • Don ist im Eingang
  • Fred ist an den Blumenbetten Am Eingang
  • Mary ist in der Küche


19:00 Abend Essen

  • Die Bediensteten sind alle in der Küche


19:30 Zigarren Im Kaminzimmer


20:00 Die Hausmädchen machen Feierabend


21:00 Die Hausdame macht Feierabend

  • Don ist im Kaminzimmer
  • Fred beginnt seinen Rundgang


21:30 Fred beendet seinen Rundgang

  • Don ist im Kaminzimmer


22:00 Die Statur aus dem Eingangs Bereich verschwindet


23:00 Nachtruhe

Tag2

00:00 Geräusche aus dem Büro

  • Der Geist von John Franklin bewegt sich im Büro und im Schuppen umher
  • Don und Fred sind in ihren Zimmern


01:00 Theodore Franklin geht in die Küche

  • Der Geist von John Franklin verstummt
  • Don und Fred sind in ihren Zimmern
  • Theodore Franklin geht in die Küche
  • Die Statur im Eingang fehlt


03:00 Fred beginnt seinen Rundgang

  • Don ist in seinem Zimmer
  • Die Statur im Eingang fehlt


03:25 Schüsse aus dem Garten

  • Don erwacht
  • Die Statur aus dem Eingang und Fred sind im Garten
  • Fred wird verletzt (sollte in dem Moment der Waffenschrank leer sein so besteht die Möglichkeit, dass Fred stirbt)


03:29 Die Statur verschwindet aus dem Garten

  • Don ist auf dem Weg in den Garten
  • Fred ist verletzt im Garten
  • Die Statur flieht


03:31 Don kommt im Garten an

  • Don kommt im Garten an
  • Fred ist verletzt im Garten
  • Die Statur ist geflohen


04:00 Die Statur kehrt zurück in den Eingang

08:00 Die Hausdame kehrt zurück

09:00 Die Hausmädchen kehren zurück


10:00 Frühstück im Esszimmer

  • Alle bediensteten sind in der Küche

Räume:

Karte von Franklin Manor.jpg

Erd Geschoss

Eingang

  • Info: Der Eingang ist ein prächtiger Raum voll mit schmuck an den Seiten stehen Sofas und in der Mitte eine beeindruckende Statur von einem Römischen Soldaten
  • Hinweise: Verändernde Statur

Küche

  • Info: Die Küche besitzt eine Tür zum Esszimmer im Norden. Neben der Tür zum Eingang steht ein Hocker an den Wänden hängen überall Koch Utensilien in der Mitte des Raumes befindet sich eine Koch Insel auf der Steht immer ein Topf mit essen drin das von einem kleinen Feuer im Herd immer warmgehalten wird.
  • Hinweise: Topf mit Essen

Esszimmer

  • Info: Das Esszimmer ist ein geschmackvoll eingerichteter Raum ausgelegt auf bis zu 20-30 Personen Mit einem großen Tisch in der Mitte auf dem immer zwei Teller stehen Bode am west Ende des Tisches einer der beiden Teller ist total verstaubt der andere ist leicht verstaubt
  • Hinweise: Verstaubte Teller

Kaminzimmer

  • Info: Das Kaminzimmer ist ein wohnlich eingerichteter Raum mit einem Kamin im Osten des Zimmers eines Sofas in der Mitte und einer Tür im Süden, die zur Terrasse führt

Terrasse

  • Info: Die Terrasse ist aus Holz gebaut in der Mitte der Terrasse steht ein Tisch an dem zwei Stühle stehen einer total verstaubt der andere nur leicht.
  • Hinweise: Verstaubte Stühle

Flur1

  • Info: Im Süden des Flurs hängen Bilder der Familie Franklin im Norden und Osten sind Fenster zum Garten

Schuppen

  • Info: Der Schuppen ist voll mit Garten Equipment. Doch in der Mitte des raumes ist ein Schwarzer Punkt auf dem Boden. Außerdem lässt sich in einer der Kisten ein Glas Blaue Tinte finden.
  • Hinweise: Schwarzer Punkt auf dem Boden , Blaue Tinte

Flur2

  • Info: Der Flur ist relativ kurz und ist geschmückt mit Bildern bekannter Autoren er führt zur Bibliothek und zur Treppe.

Bibliothek

  • Info: Die Bibliothek ist ein großer Raum voll mit Bücherregalen mit Bücher zu jedem Thema was Jedoch heraus sticht ist die Ecke im Nordwesten dort liegen Kissen und Decken auf einem Teppich vor einem Regal mit Kinder Büchern diese Ecke ist außerdem extrem verstaubt.
  • Hinweise: Verstaubte Leseecke

Gewächshaus

  • Info: Das Gewächshaus ist voll mit Pflanzen doch wenn man das Regal voll mit Gewürzen im Norden des Gewächshauses bei Seite schiebt, kommt eine Leiter zum Vorschein die in den Keller führt.
  • Hinweise: versteckte Lucke zum Keller

1. Stock

Flur3

  • Info: Der dritte Flur führt zum Flur6 und zur Treppe, am ende des Flures ist ein kleines Fenster, das zum Garten führt.

Gästezimmer1

  • Info: Das Zimmer in dem Leonidas von Lewenstein in dem sich ein Bett, ein Kleiderschrank und ein Schreibtisch stehen. Auf dem Schreibtisch liegt ein Brief von Leonidas von Lewenstein an Herrn Strauß und ein Revolver.
  • Hinweise: Der Brief von Leonidas

Gästezimmer2

  • Info: Ein kleines Zimmer mit mehreren Betten einem Kleiderschrank einem Schreibtisch mit Schreibzeug und einem Ausblick in den Garten.

Angestellten Zimmer1

  • Info: Im Angestellten Zimmer1 lebt der Butler in dem raum steht ein Bett ein Schrank und ein Schreibtisch in einer abgeschlossenen Schublade des Schreibtischs kann man einen kleinen Revolver finden.
  • Hinweise: Dons Revolver

Angestellten Zimmer2

  • Info: Im Angestellten Zimmer2 lebt der Gärtner in dem Raum steht ein Bett ein Kleiderschrank ein Schreibtisch und ein Waffenschrank, in dem sich drei Schrottflinten plus Munition befinden.
  • Hinweise: Waffenschrank

Flur4

  • Info: Der vierte Flur ist ein langer Gang voll geschmückt mit Bildern von Blumen der zum Büro führt. Hinter dem Bild einer Sonnen Blume das vor dem Büro hängt befindet sich der Schlüssel zum Büro.

Büro

  • Info: Das Büro von Theodore Franklin ist ein abgeschlossener runder Raum voll von Bücherregalen mit einem großen Tisch in der Mitte auf dem Briefe von einem Herrn Strauß liegen, der auf Einem Schwarzen Punkt steht und einer Treppe, die in Turmzimmer führt.
  • Hinweise: Schwarzer Punkt auf dem Boden , Briefe von Herrn Strauß

Flur5

  • Info: Der fünfte Flur ist weniger ein Flur, sondern ehr ein Raum, der zum zweiten Kaminzimmer und zum Bad führt.

Kaminzimmer2

  • Info: Das zweite Kaminzimmer ist ein Raum, der aussieht als sei er früher öfter mal benutzt worden im Süden des Zimmers steht ein Kamin davor stehen zwei Sessel einer davon ist extrem verstaubt der andere nur leicht auf dem extrem verstaubten liegt aber ein altes Holz Spielzeug.
  • Hinweise: Verstaubte Sessel , Altes Holz Spielzeug

Balkon

  • Info: Der Balkon grenzt an das zweite Kaminzimmer an.

?(Das Kinderzimmer)

  • Info: Das Kinderzimmer ist abgeschlossen. Im Zimmer steht ein Kinderbett und ein Kleider Schrank außerdem liegen überall Spielzeuge herum jedoch ist alles extrem verstaubt
  • Hinweise: Verstaubtes Kinderbett

Flur6

  • Info: Der sechste Flur ist abgeschlossen. Bei diesem Flur handelt es sich um einen Langen Gang an dessen Endes ein großes Fenster sich befindet außerdem ist dort alles leicht eingestaubt.

Schlafzimmer

  • Info: Im Schlafzimmer von Theodore Franklin befindet sich ein Großes Bett das anders als der Rest in diesem Teil der Villa aussieht als würde es regelmäßig benutzt werden und ein kleiner Schreibtisch, auf dem sich jedoch ein Teller befindet in dem sich essen befand
  • Hinweise: Benutztes Bett , Benutzter Teller

??(Galerie)

  • Info: Die Galerie ist ein Raum gefühlt mit Staturen Direkt neben der Tür befindet sich ein Schreibtisch, auf dem sich Equipment zum Stein bearbeiten befindet. Inmitten der Staturen befindet sich eine Statur die Kaputt ist außerdem hat dieser raum einen Balkon
  • Hinweise: Zerstörte Statur
Versteckte Orte.jpg

Keller

Flur7

  • Info: Der Flur 7 ist ein Keller Raum, der zum Flur 8 und zum Lager führt.

Lager

  • Info: Das Lager ist einfach ein Lager für alles Mögliche von Essen bis hin zu Garten Utensilien.

Flur8

  • Info: Der Achte Flur ist ein Feuchter Gang der Direkt in den Altarraum führt

????(Altarraum)

  • Info: Der Altarraum ist ein Runder Feuchter Kellerraum In dessen Mitte sich ein Runder stein mit einem Roten Punkt in der Mitte befindet.
  • Hinweise: Steinaltar

2. Stock

???(Turmzimmer)

  • Info: Das Turmzimmer ist ein runder Raum an den Seiten stehen Bücherregale und in der Mitte Steht ein Runder Holzstamm mit einem Blauen Punkt in der Mitte auf dem ein Altes Buch liegt neben dem Altar steht eine Steinstatur von John Franklin.
  • Hinweise: Holz Altar , Altes Buch , John Franklin Statur

Hinweise

Einladung

  • Info: Die Einladung ist mit Blauer Tinte und mit ungeübter Handschrift geschrieben. Der Brief wurde vom von John Franklin bessenen Fred geschrieben.
Mein Alter Freund, Ich weiß wir haben uns lange nicht getroffen noch anders von uns gegenseitig etwas vernommen. Doch möchte ich dich trotz dessen um etwas bitten ich benötige deine Hilfe bei einer Sache, die ich jetzt nicht so einfach in Brief vorm erklären kann, also komme bitte unverzüglich zu mir auf mein Anwesen. Mit freundlichen Grüßen Theodore Franklin.

Schlüssel Flur6

  • Info: Der Schlüssel zum Nordost Flügel
  • Erhalten: von Don

Kellerschlüssel

  • Info: Schlüssel für die Lucke zum Keller
  • Erhalten: von Fred

Schlüssel zum Kinderzimmer

  • Info: Schlüssel zum Kinderzimmer
  • Erhalten: von der Hausdame

Schlüssel zum Büro

  • Info: Schlüssel zum Büro
  • Erhalten: Hinter dem Bild neben dem Büro (Flur4 )

Verändernde Statur

  • Info: Eine Statur eines Römischen Kriegers Die von einem Dämon besessen ist und deswegen auch zwischen 22 und 4 Uhr über das Gelände streift.
  • Erhalten: im Eingang der Villa Beim zweiten Betreten des Raumes
  • Werte: Lebende Statur

Topf mit Essen

  • Info: Ein Topf mit Essen den die Hausdame auf Befehl des Butlers immer auf dem Herd stehen lässt, der am Abend voll und am Morgen leer ist.
  • Erhalten: Küche

Verstaubte Teller

  • Info: Zwei Teller wo von einer extrem verstaubt und der andere Leicht verstaubt sind. Der extrem verstaubte Teller gehörte John Franklin bevor dieser ums leben kam der leicht verstaubte Teller gehörte Theodore Franklin bevor sich dieser in den Nordost Flüge zurück zog.
  • Erhalten: Esszimmer

Verstaubte Stühle

  • Info: Zwei Garten Stühle wo von einer extrem verstaubt und der andere Leicht verstaubt sind. Der extrem verstaubte Stuhl gehörte John Franklin, bevor dieser ums Leben kam der leicht verstaubte Stuhl gehörte Theodore Franklin bevor sich dieser in den Nordost Flüge zurück zog.
  • Erhalten: Terrasse

Schwarzer Punkt auf dem Boden

  • Info: Die Schwarzen Punkte auf dem Boden sind Teil eines Rituals zur Beschwörung eines Dämons
  • Erhalten: Büro und Schuppen

Blaue Tinte

  • Info: Die Tinte mit der der Geist von John Franklin im Körper von Fred die Briefe an die Spieler geschrieben hat.
  • Erhalten: Schuppen

Verstaubte Leseecke

  • Info: Vor dem Regal mit den Kinderbüchern liegen ein paar Decken und Kissen hier hat Theodore Franklin seinem Sohn als dieser noch lebte immer Geschichten vorgelesen
  • Erhalten: Bibliothek

Versteckte Lucke zum Keller

  • Info: unter einem Blumen Regal im Gewächshaus befindet sich eine abgeschlossene Lucke die in den Keller führt.
  • Erhalten: Gewächshaus

Dons Revolver

  • Info: Ein kleiner Revolver der sich in einer der Schubladen von Dons Schreibtisch befindet. Don hat sich den Revolver geholt da nachts immer wieder eine Gestalt auf dem Anwesen gesichtet worden ist.
  • Erhalten: Angestelltenzimmer1

Waffenschrank

  • Info: In dem abgeschlossenen Waffenschrank befinden sich drei Schrottflinten plus Munition die Fred Besorgt hat nach dem er immer wieder eine Gestalt auf dem Anwesen gesehen hat.
  • Erhalten: Angestelltenzimmer2

Der Brief von Leonidas

  • Info: Ein Brief von Leonidas von Lewenstein an Herrn Strauß in dem dieser erklärt das alles nach Plan läuft und das der Dämon frei ist.
  • Erhalten: Gästezimmer1

Blaue Tinte

  • Info: Mit dieser Tinte hat der Geist von John Franklin im Körper von Fred die Einladung geschrieben sie liegt auf seinem Schreibtisch.
  • Erhalten: Angestelltenzimmer2

Adressbuch

  • Info: Ein einfaches Adressbuch auf der Aufgeschlagenden Adresse stehen die Adressen der Mitspieler.
  • Erhalten: Büro

Briefe von Herrn Strauß

  • Info: Das sind Briefe von einem Herrn Strauß aus Berlin in diesen Briefen um die Möglichkeit Tote wieder zu bringen und ganz oft kommt der Name Res Lapideas (Lat: Wesen aus Stein) vor.
  • Erhalten: Büro

Verstaubte Sessel

  • Info: Zwei Rote Sessel wo von einer extrem verstaubt und der andere Leicht verstaubt sind. Der extrem verstaubte Sessel gehörte John Franklin, bevor dieser ums Leben kam der leicht verstaubte Sessel gehörte Theodore Franklin bevor sich dieser in den Nordost Flüge zurück zog.
  • Erhalten: Kaminzimmer2

Altes Holzspielzeug

  • Info: Das alte Lieblingsspielzeug von John Franklin Personen wie der geist des Kindes oder Mr Franklin reagieren darauf emotional der Geist des Kindes würd einem folgen wenn man ihm das zeigt.
  • Erhalten: Kaminzimmer2

Verstaubtes Kinderbett

  • Info: Das Bett in dem John Franklin vor seinem Tod schlief
  • Erhalten: ?(Kinderzimmer )

Benutztes Bett

  • Info: Das Bett in dem Theodore Franklin schläft
  • Erhalten: Schlafzimmer

Benutzter Teller

  • Info: Der Teller den Theodore Franklin nutzt um sich nachts essen aus der Küche zu holen
  • Erhalten: Schlafzimmer

Zerstörte Statur

  • Info: Die Statur mit der John Franklin erschlagen wurde sie ist in der Mitte auseinandergebrochen.
  • Erhalten: ??(Galerie)

Steinaltar

  • Info: ein Runder Stein mit einem Roten Punkt in der Mitte der Teil eines Beschwörungs Rituals ist.
  • Erhalten: ????(Altarraum)

Holzaltar

  • Info: ein Rundes Stück Holz mit einem Blauen Punkt in der Mitte das Teil eines Beschwörungs Rituals ist.
  • Erhalten: ???(Turmzimmer)

Altes Buch

  • Info: Bei dem Alten Buch handelt es sich um ein Buch über Dämonen das auf Latein ist die Aufgeschlagene Seite Beschreibt wie man den Dämonen Res Lapideas Beschwört der tote Selen in Stein Staturen einfangen kann
  • Erhalten: ???(Turmzimmer)

John Franklin Statur

  • Info: Das ist eine Statur von John Franklin in die der Geist von John eigentlich fahren sollte, aber der wollte das nicht.
  • Erhalten: ???(Turmzimmer)

NPCs

Don (Butler)

  • Info: Don ist 62 Jahre alt und seit 23 Jahren der Butler der Familie Franklin er ist ein kleiner Dicklicher Mann und sehr auf die Privatsphäre der Familie Franklin bedacht.
  • Infos:
    • Der Sohn der Familie ist verschollen. Mr Franklin hält sich seit einiger zeit im Nordost Flügel auf.
    • In der Nacht befinden sich Menschen auf dem Gelände die eigentlich nicht dort hindürfen (wenn man ihm seinen Kleinen Revolver zeigt).
    • Der Schlüssel zum Büro befindet sich hinter dem Gemälde neben der Tür zum Büro.
    • Vor kurzer Zeit lies Mr. Franklin einen Neuen Keller raum Bauen.
  • Hinweise: Schlüssel zum Flur6
  • Werte: LP: 100

Handeln: 6 Wissen: 8 Soziales: 21
Geistesblitzpunkte: 1 Geistesblitzpunkte: 1 Geistesblitzpunkte: 2
Schusswaffen (Pistole) 55 + 6 = 61 Bekanntschaften 80 + 8 = 88 Authorität 60 + 21 = 81
Feilschen 70 + 21 = 91
Unterhalten 75 + 21 = 96


Fred (Gärtner)

  • Info: Fred ist 27 und seit 5 Jahren der Gärtner und Bodyguard der Familie Franklin er ist ein kräftiger und groß gebauter Mann.
  • Infos:
    • Er hat vor einiger Zeit nachts im Schuppen einen Geist gesehen kann sic´h aber nicht wirklich an die Nacht erinnern.
    • Er hat noch einmal seinen Waffenschrank aufgestockt der ehr nachts jemanden auf dem Anwesen gesehen.
    • Vor kurzer Zeit lies Mr. Franklin einen Neuen Keller raum Bauen.
  • Hinweise: Kellerschlüssel
  • Werte: LP: 100

Handeln: 23 Wissen: 8 Soziales: 9
Geistesblitzpunkte: 2 Geistesblitzpunkte: 1 Geistesblitzpunkte: 1
Schießen (Mittelkaliber) 57 + 23 = 80 Bodenanalyse 78 + 8 = 86 Betören 10 + 9 = 19
Rennen 20 + 23 = 43 Bedrohen 80 + 9 = 89
Schlagen (1w10+5) 35 + 23 = 58
Gitarre 60 + 23 = 83
Lockpick 60 + 23 = 83


Mary Steward (Hausdame)

  • Info: Mary Steward ist 43 und seit 7 Jahren die Hausdame der Franklins sie ist eine kräftige Dame.
  • Infos:
    • Sie lässt auf den Befehl von Don immer den Topf mit dem Essen stehen und wenn sie morgens wieder kommt, ist der dann leer.
    • Der Sohn der Familie ist bei einem Unfall umgekommen.
    • Vor kurzer Zeit lies Mr. Franklin einen Neuen Keller raum Bauen.
  • Hinweise: Schlüssel zum Kinderzimmer
  • Werte: LP: 100

Handeln: 6 Wissen: 13 Soziales: 15
Geistesblitzpunkte: 1 Geistesblitzpunkte: 1 Geistesblitzpunkte: 2
Rennen 30 + 6 = 36 Gossenschleue 55 + 13 = 68 Verhandeln 60 + 15 = 75
Schlagen (1w10) 25 + 6 = 31 Schätzen 40 + 13 = 53 Lügen 45 + 15 = 60
Preisstruktur 30 + 13 = 43 Menschenkenntnis 40 + 15 = 55


Stella (Hausmädchen)

  • Info: Stella ist 21 und seit 1 Jahr arbeitet sie als Hausmädchen für die Familie Franklin sie ist ein Hübsches Junges Mädchen mit Blonden Haaren.
  • Infos:
    • es gibt in der Villa bestimmte Punkte, die die Hausmädchen auf gar keinen Fall putzen dürfen.
    • Sie Hat Mister Franklin bis jetzt nur zwei Mal gesehen.
    • Vor kurzer Zeit lies Mr. Franklin einen Neuen Keller raum Bauen.
  • Werte: LP: 100

Handeln: 6 Wissen: 13 Soziales: 15
Geistesblitzpunkte: 1 Geistesblitzpunkte: 1 Geistesblitzpunkte: 2
Rennen 30 + 6 = 36 Gossenschleue 55 + 13 = 68 Verhandeln 60 + 15 = 75
Schlagen (1w10) 25 + 6 = 31 Schätzen 40 + 13 = 53 Lügen 45 + 15 = 60
Preisstruktur 30 + 13 = 43 Menschenkenntnis 40 + 15 = 55


Lily (Hausmädchen)

  • Info: Lily ist 24 und arbeitet seit 3 Jahren für Die Familie Franklin sie hat rote Haare und versucht jeder Konversation aus dem weg zu gehen.
  • Werte: LP: 100

Handeln: 6 Wissen: 13 Soziales: 15
Geistesblitzpunkte: 1 Geistesblitzpunkte: 1 Geistesblitzpunkte: 2
Rennen 30 + 6 = 36 Gossenschleue 55 + 13 = 68 Verhandeln 60 + 15 = 75
Schlagen (1w10) 25 + 6 = 31 Schätzen 40 + 13 = 53 Lügen 45 + 15 = 60
Preisstruktur 30 + 13 = 43 Menschenkenntnis 40 + 15 = 55


Leonidas von Lewenstein

  • Info: Ein Bankier aus Deutschland der Behauptet wegen Geschäften zwischen einer deutschen Bank und Theodore Franklin in England zu sein jedoch ist er in Wahrheit ein Angestellter von Herrn Strauß der Aufpast das alles in Franklin Manor nach Plan läuft.
  • Infos:
    • Er ist nun seit drei Tagen Gast im Haus von Franklin.
    • Er hat Theodore Franklin noch nicht einmal in seiner Zeit als Gast gesehen.
    • Er wurde von einem Herrn Strauß hier hin geschickt.
  • Werte: LP: 100

Handeln: 8 Wissen: 13 Soziales: 15
Geistesblitzpunkte: 1 Geistesblitzpunkte: 1 Geistesblitzpunkte: 2
Rennen 30 + 8 = 38 Dämonologie 55 + 13 = 68 Verhandeln 60 + 15 = 75
Schusswaffen (Pistole) 50 + 8 = 58 Schätzen 40 + 13 = 53 Lügen 45 + 15 = 60
Preisstruktur 30 + 13 = 43 Menschenkenntnis 40 + 15 = 55


Theodore Franklin

  • Info: Theodore Franklin Ist 56 und ein Feiner Herr
  • Infos:
    • Er schleicht sich jede Nacht um Punkt 1 aus dem Nordost Flügel um in der Küche essen zu holen.
    • Sein Sohn wurde von einer seiner Staturen erschlagen.
    • Er wurde von einem Herrn Straus davon überzeugt zu versuchen suchen seinen Sohn zurückzuholen.
  • Werte: LP: 100

Handeln: 8 Wissen: 10 Soziales: 14
Geistesblitzpunkte: 1 Geistesblitzpunkte: 1 Geistesblitzpunkte: 1
Bildhauerei 70 + 8 = 78 Kunst Geschichte 40 + 10 = 50 Begeistern 30 + 14 = 44
Prügeln (1w10+5) 10 + 8 = 18 Geselschaft 40 + 10 = 50 Beeindrucken 40 + 14 = 54
Literatur 20 + 10 = 30 Betören 30 + 14 = 44
Menschenkenntnis 40 + 14 = 54


John Franklin's Geist

  • Info: Der Geist von John Franklin
  • Infos:
    • Er hat die Briefe an die Spieler geschrieben.
    • Er wurde durch eine Statur seines Vaters erschlagen.
    • Er weigerte sich als Stein Statur zurück zu kehren und Spuckt nun im Büro und im Schuppen herum.

Lebende Statur

  • Info: Die Statur eines Römischen Kriegers die von dem Dämonen Res Lapideas (Lat: Wesen aus Stein) bessesen ist.
  • Werte: LP: 500

Handeln: 26 Wissen: 0 Soziales: 0
Geistesblitzpunkte: 3 Geistesblitzpunkte: 0 Geistesblitzpunkte: 0
Speerkampf (7w10+10) 70 + 26 = 96
Rennen 20 + 26 = 46
Klettern 50 + 26 = 76
Abwehren 60 + 26 = 86
Schlagen (5w10+5 60 + 26 = 86
  • Immunitäten und Resitenzen:
  1. Schaden durch Nahkampf Waffen ist Halbiert
  2. Waffenloser Kampf ist Wirkungslos

Der Plan von Franklin und Strauß

Theodore Franklin war ein bekannter Künstler bekannt für seine Marmor Staturen und seinen Perfektionismus er lebte mit seinem Sohn in Franklin Manor außerhalb von London da seine Frau kurz nach der Geburt John Franklins an Krebs starb. Bis an einem Tag an diesem Tag spielte John Franklin in der Galerie seines Vaters bis eine der Statur plötzlich in der Mitte durch brach und auf den armen Jungen kippte und ihn so erschlug nach diesem Ereignis fiehl Theodore Franklin in eine tiefe Depression und natürlich ging das alles durch die Presse und so hört auch ein gewisser Berliner namens Herrn Strauß davon dieser kontaktierte den gebrochenen Vater sofort und schlug im einen möglichkeit vor seinen sohn wieder zu beleben durch die Berschwörung eines Dämonen dem Res Lapideas (Lat: Wesen aus Stein) der die Fähigkeit besitzt die Seelen in stein Staturen einzufangen. Theodore begann direkt alles vor zu bereiten er baute eine Statur von John und lies einen weiteren Kellerraum bauen da für die Beschwörung von Res Lapideas man den tiefsten Punkt eines Grundstücks und den höchsten verbinden durch die Punkte auf den Böden dazwischen das Klappte auch alles ohne Probleme. Die Probleme begannen als Theodore Das Ritual durch führte er schaffte es Res Lapideas zu beschwören und Die Seele von John zu manifestieren doch diese weigerte sich in die Statur seiner selbst zu fahren und verschwand doch Res Lapideas war nun frei und nästete sich in der Statur eines Römischen Kriegers die im Eingang steht ein. Aus Angst vor der Seele seines Sohnes und dem Monster Sperrte sich Theodore selbst im Nord flügel ein. Außerdem schrieb der Geist John Franklins einen Brief an die Spieler da er ihre Adressen und Namen in dem Adressbuch im Büro gesehen hatte. Einige Tage bevor die Spieler nach Franklin Manor kammen kamm ein weiterer Gast auf Franklin Manor an Leonidas von Lewenstein ein als Deutscher Bankier getarnter Angestellter von Herrn Strauß desen aufgabe es ist zu überwachen das alles nach Plan läuft.